Schreibcafé in Kassel

Lass uns reden
Gespräche und Dialoge spielen in Geschichten eine wichtige Rolle. Wie im richtigen Leben gibt es Missverständnisse, redet man aneinander vorbei, rätselt darüber, was wohl gemeint ist. Mal ernst, mal heiter, mal dramatisch begegnen sich auf dem Papier ungewöhnliche Dinge und ganz normale Menschen und wir gehen spielerisch und kreativ mit dem Thema um. Im Zentrum des Abends im Café am Bebelplatz in Kassel am Donnerstag, 28. April, von 19 bis etwa 21.30 Uhr steht das praktische Tun. Papier und Stift bitte mitbringen, das Vorlesen der Texte ist freiwillig. Eintritt: 5 Euro und 1 Getränk im Café.
Das Schreibcafé findet in Kooperation mit der VHS Region Kassel und der Universität Kassel statt.

 

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.