Neues Magazin: Frei sein!

„Frei sein“ – das ist das Gegenteil einer Abhängigkeit. Wer süchtig ist, lebt nicht selbstbestimmt. In diesem Magazin geht es um die Frage, wann der Genuss ein Ende hat und was man tun kann, um eine Abhängigkeit zu überwinden. Ein buntes Spektrum von Themen wird aufgefächert. Dabei geht es nicht um den erhobenen Zeigefinger, sondern um Information und auch um Spaß. Jacqueline Engelke von vitamin be Kommunikation hat zum Thema „Zwischen Genuss und Abhängigkeit“ einen Grundsatzartikel zum Thema geschrieben.
http://www.freundeskreise-sucht.de/fileadmin/img/material/aktuelles/Frei_sein_Internet.pdf

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.