Kreativ schreiben in Kassel

„Tu etwas Mond an das, was du schreibst.“ Dieser Satz des französischen Romanciers Jules Renard könnte das Motto für die kreative Schreibwerkstatt von Jacqueline Engelke in Kassel sein. Geschrieben wird spontan im Kurs oder mit Anregungen für zu Hause. Die Gruppe tauscht sich über die Geschichten, Gedichte oder Miniaturen aus. Und der Spaß kommt garantiert nicht zu kurz.
Die neue Staffel beginnt am Mittwoch, 19. September, 18 Uhr und findet vierzehntägig statt, insgesamt 12 Treffen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, einmaliges Schnuppern ist möglich. Bitte auch jeden Fall anmelden.
Weitere Infos im Flyer:

2018-2019-herbst-winter-mittwoch-flyer

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.