Sicher im Internet unterwegs

Das Internet mit seinen Kommunikationsmöglichkeiten ist auch für die Sucht-Selbsthilfe eine riesige Chance – und partiell ein großes Risiko. Eine neue Broschüre weist jetzt auf die Licht- und Schattenseiten hin und gibt Tipps für einen sicheren Umgang mit dem Netz. „Selbsthilfe sicher im Netz“ heißt die Broschüre, die die vier evangelischen Selbsthilfeverbände der Suchthilfe zusammen mit dem Gesamtverband für Suchthilfe erstellt haben. Vitamin be hat beim Konzept beraten und die Redaktion übernommen.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.